Einsatz 2021 - 8 - FFW Söhlde

Feuerwehr Söhlde
von 1896
Feuerwehr Söhlde
Direkt zum Seiteninhalt
Besucherzaehler
Einsatz Nr. 8
Datum:
02.04 .2021

Alarmzeit:
00:25 Uhr

Einsatzende:
02:00 Uhr

Alarmierungsart:
Meldeempfänger und Sirene

Fahrzeuge:
HLF, LF und ELW Söhlde
TSF Groß Himstedt und Steinbrück
OF Hoheneggelsen


Art:
Brand Gartenlaube

Einsatzort:
Söhlde

Einsatzleiter:
M. Reichardt

Mannschaftsstärke:
39
weitere Kräfte:

Rettungsdienst
Polizei (Streifenwagen und Spurensicherung)
GWL aus der FTZ

In der Nacht zu Karfreitag brannte in Söhlde aus unbekannter Ursache eine Gartenlaube.

Trotz unseres schnellen Eingreifens konnte ein Totalschaden nicht verhindert werden.

Sehr wohl wurde aber ein Übergreifen auf die anliegenden Gebäude und Lauben verhindert,
so dass keine weiteren Schäden entstanden sind.

Zum ersten Mal konnte sich auch das neu organisierte Hygienekonzept beweisen.

Unsere Atemschutzträger konnten die vom Brandrauch verunreinigte Kleidung
vor Ort wechseln und sich saubere Trainingsanzüge überziehen.


Zurück zum Seiteninhalt